Planung für das Jahr 2022

Planung für das Jahr 2022

Planung für das Jahr 2022

Die Planungen der Fußballschule Garrel für das Jahr 2022

Unter der Leitung der Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge ist vom 15.7. bis 17.07.2022 auf der Sportanlage des BV Garrel wieder ein 3tägiges Fußballcamp vorgesehen.
Seht euch hierzu den aktuellen Flyer an. Fußballcamp vom 15. – 17.07.2022

Die Planungen sind im vollen Gange. Eine Unterstützung durch die Fußballschule Garrel ist beschlossen.

Außerdem ist das Feriencamp auf der Insel Ameland geplant.

Ferner gibt es in den Vereinen des BV Garrel und des BV Varrelbusch großes Interesse wieder jungen Trainern einen C-Lizenz Lehrgang anzubieten. Die Übernahme der Lehrgangskosten durch die Fußballschule des Jugend-Fußball-Fördervereins Garrel eV wurde vereinbart.

Weitere Nachrichten aus der Fußballschule

Training – Lernen – Leben

Training – Lernen – Leben

Training - Lernen - Leben

Fußballcamp bei der Fußballschule Garrel vom 17. Bis 19.07.2020

91 Mädchen und Jungen schwitzen in Fußballfabrik Dreitägiges Training auf der Sportanlage in Varrelbusch – Teamgeist geschult

„Training. Lernen. Leben“: Unter diesem Motto begeisterte die Fußballfabrik von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup-Sieger Ingo Anderbrügge an drei Tagen in Varrelbusch den Fußballnachwuchs. Die Mischung aus professionellem Training und spannenden Seminaren, wie etwa zu gesunder Ernährung, punktete bei den Kindern.

Insgesamt 91 Mädchen und Jungen zwischen fünf und 15 Jahren erwartete dabei nicht nur ein erstklassiges Coaching mit eigens in der Fußballfabrik geschulten Trainern. Ergänzend zu aktivem Passspiel, Dribbling oder einem Torschusstraining standen neben der Ernährung beispielsweise die Themen Teamgeist, soziale Medien und Persönlichkeitstraining auf dem Programm. Auch gesunde Mittagessen gehören zu jedem Camp. Für diese Vielfalt wurde die Fußballfabrik bereits als erste Fußballschule überhaupt mit dem „Gut drauf“-Label der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ausgezeichnet.

Unter strengsten Einhaltungen der Hygieneregeln konnte die Fußballschule Garrel (Zusammenschluss der Vereine BV Varrelbusch und BV Garrel) den Kindern ein abwechslungsreiches Programm zum „Corona Alltag“ bieten.

Die gastgebenden Vereine, der BV Varrelbusch und der BV Garrel, zeigten sich mit der Resonanz mehr als zufrieden und bedanken sich bei den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung.

Die Fußballschule Garrel unterstützte zudem jedes Kind aus der Gemeinde Garrel mit einem Betrag von 50 Euro.

Weitere Nachrichten aus der Fußballschule

Ameland 2020 abgesagt

Ameland 2020 abgesagt

Ameland 2020 abgesagt

vom 25.07.2020 bis zum 01.08.2020

Ameland – Feriencamp vom 25.07.2020 bis zum 01.08.2020 – ABGESAGT

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Ferienaufenthalt auf der Insel Ameland abgesagt werden. In 2021 soll dann das nächste Feriencamp dort stattfinden. Der Aufenthalt war bereits gut vom Orga-Team vorbereitet.

Auch hatten sich bereits genügend Teilnehmer angemeldet. 9 Jahre lang fand jährlich dieser Aufenthalt statt.

Weitere Nachrichten aus der Fußballschule

 

Fußballvergnügen in der Soccerhalle Ahlhorn

Fußballvergnügen in der Soccerhalle Ahlhorn

Viel Spaß für die Kinder der F- und E-Junioren

am Freitag 17.01.2020

LaOla Fitness + Fußball Center Ahlhorn für alle E und F Jugendspieler am Freitag den 17.01.2020, siehe auch die 4 Fotos in der Anlage.

Indoor-Fußball
Fußballvergnügen auf Kunstrasenplatz in der Soccerhalle Ahlhorn   

In der Altersstufe der F-Jugend hatten wir 30 Teilnehmer. Bei den E-Jugendlichen waren 43 Teilnehmer. An diesem Wochenende hatten die Erstkommunionkinder von St. Peter und Paul Garrel einen Aufenthalt in Lingen. Somit war die Teilnehmerzahl bei F-Jugendlichen etwas niedriger als im Vorjahr.

Die Verpflegungs- und die Hallennutzungskosten betrugen ca. 700 € und wurden komplett von der Fußballschule übernommen.

 

 

 

Weitere Nachrichten aus der Fußballschule

Trainerlehrgang C-Lizenz in Bethen

Trainerlehrgang C-Lizenz in Bethen

C-Lizenz-Lehrgang durch den NFV Landkreis Cloppenburg beendet

vom 29.11.2019 - 07.03.2020

Trainerlehrgang C-Lizenz in Bethen

Der Lehrgang konnte erst im Oktober 2021 abgeschlossen werden. Dieser war auf knapp 4 Monate angelegt. Im März 2020 stoppte der Lockdown die Durchführung der Lehrproben. Im Herbst 2020 waren es

die starken Einschränkungen im Kreis Cloppenburg. Tatsächlich erhielten die Teilnehmer vom BV Varrelbusch und vom BV Garrel ihre Urkunden zur Erlangung der C-Lizenz im Oktober 2021.

Herzlichen Glückwunsch an Moritz Hilgefort und Florian Schöning vom BV Varrelbusch und Nikola Wieborg, Dennis Thiesen und Alexander Witmer vom BV Garrel. Adnan Becovic wird noch eine Teilprüfung machen und dann auch die C-Lizenz erhalten. Die Kosten für die Ausbildung übernahm die Fußballschule komplett.

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Teilnehmer.

Weitere Nachrichten aus der Fußballschule

Trainerlehrgang C-Lizenz in Bethen

Trainerlehrgang C-Lizenz in Bethen

C-Lizenz-Lehrgang in Bethen durch den NFV Landkreis Cloppenburg

vom 29.11.2019 - 07.03.2020

Zur Zeit läuft der Trainerlehrgang C-Lizenz in Bethen durch den NFV Landkreis Cloppenburg C-Lizenz-Lehrgang im NFV Kreis Cloppenburg 2019-2020

Termine:

Basiswissen: Freitag, 29.11. u. Samstag, 30.11., Freitag, 13.12. u. Samstag, 14.12.2019

Profil Kinder: Freitag, 10.1. bis Sonntag, 12.1., Freitag, 24.1. bis Sonntag, 26.1.2020 Profil Jugend: Freitag, 7.2. bis Sonntag, 9.2., Freitag, 21.2. bis Sonntag, 23.2.2020 sowie Donnerstag, 27.2.

Prüfungstermin (praktisch) voraussichtlich am 7. März 2020 (alles nach Absprache).

4 Erwachsene und 2 Jugendliche nehmen von der Fußballschule an dem Lehrgang teil.

Niko Wieborg                                  (BV Garrel)

Adnan Becovic                                (BV Garrel)

Dennis Thiessen                             (BV Garrel)

Alexander Witmer                           (BV Garrel)

Florian Schlömer                             (BV Varrelbusch)

Moritz Hilgefort                               (BV Varrelbusch)

 

Sämtliche Kosten für diesen Lehrgang werden von der Fußballschule getragen.

Weitere Nachrichten aus der Fußballschule